5. Januar 2014
Nach fast zwei Jahren Arbeit konnte die Sütterlin-Schreibstube der AWO in Konstanz eine große Menge an Feldpostbriefen an die Auftraggeberin übertragen zurückgeben. Über dieses wichtige Ereignis für die Helfer der Sütterlin-Schreibstube berichtete am Samstag, 4. Januar 2014 der Südkurier in einem Artikel mit dem Titel: Experten entziffern alte Feldpost. weiter
14. August 2013
Viele Projekte zur Wiedereingliederung von Langzeitarbeitslosen stehen vor dem Aus. Die Ausgaben wurden nämlich insgesamt um fast die Hälfte gekürzt. Betroffen ist auch der „Tafel-Garten“ der Arbeiterwohlfahrt in Singen. Seit 2010 hat die Bundesregierung die Mittel zur beruflichen Eingliederung langzeitarbeitsloser Menschen immer weiter gekürzt. Als Folge musste nun auch das Jobcenter Landkreis Konstanz den Wohlfahrtsverbänden […] weiter
11. August 2013
Ein Haus in Konstanz, dass heute fast vollständig von der AWO genutzt wird, hat eine abwechslungsreiche Geschichte, die nun niedergeschrieben wurde. Im Auftrag des AWO-Ortsverein hat der Konstanzer Historiker Dr. Arnulf Moser die Geschichte des Hauses Friedrichstraße 21 erforscht und in einem Band der kleinen Schriftenreihe des Stadtarchivs Konstanz veröffentlicht. weiter
Seite 10 von 12« Erste...89101112