Im Treffpunkt Chérisy starten im Januar unterschiedliche Angebote für Schulkinder. Die Kinder haben hier die Möglichkeit bei den verschiedenen Angeboten selbst kreativ zu werden und ihre Talente auszuprobieren und zu entdecken. Die Angebote finden wöchentlich in kleinen Gruppen im AWO Treffpunkt Chérisy statt. Neben künstlerischem Gestalten werden auch Kinderyoga und HipHop angeboten.

Die Gruppe des künstlerisches Gestalten ist für Grundschulkinder geeignet. Hier bietet sich die Möglichkeit kreative Fähigkeiten zu entfalten und neue Techniken kennenzulernen. Das Angebot finden jeden Donnerstag von 15.00 bis 17.00 Uhr unter der Leitung von Juan Ramirez Bano, angehender Kunsterzieher, statt und kostet 10 Euro pro Monat.

In 10 Unterrichtseinheiten findet in einer kleinen Gruppe immer donnerstags von 17:15 bis ca. 18:15 Uhr das Kinderyoga für Grundschulkinderstatt statt. Yoga fördert die Konzentration, hält den Körper gesund und führt zu mehr Ausgeglichenheit. Kursstart ist am Donnerstag, den 25.01.2018.
 Die Kursleitung trägt Frau
 Jasmin Berghaus MA, Yogalehrerin und die Kosten für den Kurs betragen 30 Euro.

Neue und coole Choreographien können beim HipHop mit Lina erlernt werden. Immer dienstags von 16:00 bis 17:00 Uhr findet die HipHop Stunde im Treffpunkt statt. Willkommen sind Kinder ab 10 Jahren. Kursstart ist am Dienstag, den 30. Januar 2018. Die Kosten betragen dabei 20 Euro für 3 Monate.

Anmeldung:
Da die Plätze begrenzt sind, wird um eine frühzeitige Anmeldung der Kinder per Mail cherisy@awo-konstanz.de oder unter Telefon 07531-958963 gebeten.
Nach der Anmeldung erhalten sie rechtzeitig weitere Informationen zu den einzelnen Angeboten. Der Treffpunkt Chérisy ist mit den Stadtbuslinien 2, 3 und 12 (Haltestelle Fürstenberg) leicht zu erreichen.